HörCollage jetzt online

wacht n be happy!

Arbeit in Combo mit Zimmermann – 6 Monologe, 6 Lieder, 6 Kommentare -> Überlappung der Ebenen.

  • Was macht gute Musik für mich aus, was verbinde ich damit und wie ist meine eigene ganz persönliche Wahrnehmung in Vergleich zu der der Anderen?
  • Kommt es zu einer Irritation beim Hören zwischen Lied und Monolog?
  • Gleichen die Narrationen über Musik – hinsichtlich eines wichtigen Liedes – einander?

 

all das hier:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s